stromrechner_icons_calc Verbrauchsrechner
auf Basis von:

Verbrauchsrechner: Stromkosten und Verbrauch pro Jahr berechnen

Stromverbrauch im Haushalt pro Jahr ermitteln – Step by step: Watt-Leistung und Laufzeit Ihrer Geräte in kWh und Stromkosten pro Jahr umrechnen

  • kWh Preis (Schnitt: 29 Cent / kWh) des neuen oder bestehenden Stromtarifs einstellen
  • Leistung (Watt) des Gerätes angeben, dessen Verbrauch Sie berechnen möchten
  • Laufzeit des Gerätes in Stunden pro Tag angeben, um Kosten und kWh pro Jahr zu berechnen
  • Anschließend das nächste Haushaltsgerät hinzufügen, bis Ihre Liste vollständig ist
  • Vergleichen Sie Ihre Stromkosten pro Jahr, auf Basis Ihres aktuellen kWh-Preises, mit den Stromtarifen aus unserem Tarifrechner. Sie werden sicher noch großes Einsparpotenzial entdecken.
  • Sie können am Ende der Rechnung den kWh-Preis Regler beliebig verschieben, um Ihre Stromkosten pro Jahr auf Basis eines niedrigeren oder höheren kWh-Preises zu berechnen. So sehen Sie auf einen Blick, wie sehr ein Tarifwechsel sich für Sie lohnen könnte

Meine Verbrauchs-Liste

Gerät Watt Laufzeit Tag Woche Monat pro Jahr
Noch keine Geräte vorhanden, bitte legen Sie Ihre Geräte an!

Wie viel kosten meine Geräte im Jahr?

Als Strom Magazin und Vergleichsportal mit Herz ist es uns wichtig, Ihnen alle Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen, Ihre Stromkosten und Ihren Verbrauch auch über den Stromtarif hinaus zu optimieren. Mit unserem Verbrauchsrechner für den Stromverbrauch der Geräte im Haushalt, bieten wir Ihnen dafür eine ideale Basis. (weiterlesen)

Geräte Stromverbrauch - Durchschnittswerte (Klick!)
  Leistung (Watt) Verbrauch kWh in 10 Std. Kosten / Tag
Lampe 50 0,5 0,15 €
Laptop 80 0,8 0,23 €
Kühlschrank 120 1,2 0,35 €
Gefrierschrank 150 1,5 0,44 €
Flatscreen 150 1,5 0,44 €
Computer 250 2,5 0,73 €
Abzugshaube 500 5 1,45 €
Mikrowelle 800 8 2,32 €
Fön 2.000 20 5,80 €
Wasserkocher 2.000 22 6,38 €
Waschmaschine 2.300 23 6,67 €
Staubsauger 2.400 24 6,96 €
Trockner 3.000 30 8,70 €
Spülmaschine 3.000 30 8,70 €
Herd 4.000 40 11,60 €
Haushalt Stromverbrauch - Durchschnitt (Klick!)
Personen im Haushalt Gebäudeart & Warmwasserbereitung Niedriger Verbrauch Normaler Verbrauch Hoher Verbrauch
1 Mehrfamilienhaus ohne Durchlauferhitzer 800 kWh - 1.300 kWh 1-300 kWh - 1.700 kWh > 1.700 kWh+
Mehrfamilienhaus mit Durchlauferhitzer 1.200 kWh - 1.800 kWh 1.800 kWh - 2.400 kWh > 2.400 kWh+
Einfamilienhaus ohne Durchlauferhitzer 1.500 kWh - 2.200 kWh 2.200 kWh - 3.200 kWh > 3.200 kWh
Einfamilienhaus mit Durchlauferhitzer 1.700 kWh - 2.600 kWh 2.600 kWh - 3.700 kWh > 3.700 kWh
2 Mehrfamilienhaus ohne Durchlauferhitzer 1.400 kWh - 2.000 kWh 2.000 kWh - 2.500 kWh > 2.500 kWh
Mehrfamilienhaus mit Durchlauferhitzer 2.000 kWh - 2.800 kWh 2.800 kWh - 3.500 kWh > 3.500 kWh
Einfamilienhaus ohne Durchlauferhitzer 2.100 kWh - 3.000 kWh 3.000 kWh - 3.600 kWh > 3.600 kWh
Einfamilienhaus mit Durchlauferhitzer 2.500 kWh - 3.500 kWh 3.500 kWh . 4.400 kWh > 4.400 kWh
3 Mehrfamilienhaus ohne Durchlauferhitzer 1.800 kWh - 2.600 kWh 2.600 kWh - 3.300 kWh > 3.300 kWh
Mehrfamilienhaus mit Durchlauferhitzer 2.800 kWh - 3.900 kWh 3.900 kWh - 4.700 kWh > 4.700 kWh
Einfamilienhaus ohne Durchlauferhitzer 2.700 kWh - 3.500 kWh 3.500 kWh - 4.300 kWh > 4.300 kWh
Einfamilienhaus mit Durchlauferhitzer 3.300 kWh - 4.300 kWh 4.300 kWh - 5.600 kWh > 5.600 kWh
4 Mehrfamilienhaus ohne Durchlauferhitzer 2.000 kWh - 3.000 kWh 3.000 kWh - 3.800 kWh > 3.800 kWh
Mehrfamilienhaus mit Durchlauferhitzer 3.100 kWh - 4.400 kWh 4.400 kWh - 5.500 kWh > 5.500 kWh
Einfamilienhaus ohne Durchlauferhitzer 3.000 kWh - 4.000 kWh 4.000 kWH - 5.000 kWh > 5.000 kWh
Einfamilienhaus mit Durchlauferhitzer 3.600 kWh - 5.000 kWh 5.000 kWh - 6.200 kWh > 6.200 kWh

Wie kann ich Stromverbrauch & Kosten optimieren?

1 Geräte prüfen und evtl. ersetzen (weitere Energiespartipps für den Haushalt)
2 Stromtarife vergleichen und Strompreisvergleich vornehmen
3 Filter und Eckpunkte für faire Stromtarife beachten
5 Wir kündigen für Sie, außer Sie wollen den Stromanbieter selbst kündigen
6 Weitere Fragen? Alle Fragen zum Anbieterwechsel